Natur pur und Sehenswertes in der n?heren Umgebung:

Boddenrundfahrten

Ob vom Ribnitzer Hafen oder von den Ostseeb?dern, eine solche Fahrt ist ein Erlebnis. Fahren Sie vorbei an den Fischerreusen und genie?en Sie die frische Luft auf dem Wasser. In den B¨¹lten fahren Sie dicht am Schilf vorbei und erleben die Sch?nheit der Natur hautnah. Von Zingst aus k?nnen Sie sogar die Insel Hiddensee erreichen. Ob Sie dort f¨¹r einen Tag oder l?nger bleiben, entscheiden Sie am besten vor Antritt der Reise. Genie?en Sie einfach die sch?ne Insel. Autos sind dort tabu. Zu Fu? oder mit dem Rad kommen Sie von A nach B und zur¨¹ck.


Freilichtmuseum Klockenhagen

Bauernh?user, die mehr als 200 Jahre alt sind, k?nnen Sie hier bestaunen. Die H?user werden auch Einheitsh?user genannt, in denen nicht nur Menschen, sondern auch Tiere wohnten und Getreide lagerte. Zu sehen sind auch Durchfahrtsh?user. Das hohe Stroh- oder Rohrdach und das gro?e Holztor sind genauso typisch wie die niedrigen Fachwerkw?nde. Klockenhagen ist nur wenige Autominuten von Ribnitz-Damgarten entfernt. Ein Ausflug mit dem Fahrrad bietet sich gerade zu an. Von dort aus kann der Ausflug nach Graal-M¨¹ritz gehen oder in den Wald zum Bernsteinsee mit der Wasserski-Anlage.


Flugplatz-Safari in P¨¹tnitz

ich / pixelio.de

Unternehmen Sie eine Flugplatz-Safari auf dem ehemaligen Milit?rgel?nde der Deutschen und sp?ter der Russen. Es ist ein Erlebnis ganz besonderer Art dank denkmalgesch¨¹tzter Bauten aus den 30er Jahren, gigantischen Flugzeughallen, einem umfangreichen Fahrzeugmuseum mit osteurop?ischer Fahrzeugtechnik und schier unendlich vieler Informationen von hervorragend geschulten Fahrern. Telefon 0177 / 89 19 33 0 ¨C Quad


Golf

Vor den Toren von Ribnitz-Damgarten in Richtung Rostock liegt Neuhof mit seiner Golfanlage. Nach wie vor ein Geheimtip.


Kanuverleih

Standorte befinden sich im Hafen Damgarten, in Bad S¨¹lze oder in Marlow. Zum Service geh?ren Transfer, Lunchpaket, Angelberechtigungen oder Angelverleih.


Kletterwald in Born

In Born werden 6 spannende Parcours angeboten (Fischland, St?rtebeker, Strandgut, Meeresbrise, Wellenrauschen und Gut Darss).


Literaturmuseum in Reuterstadt Stavenhagen

Unser Ferienhaus befindet sich in der Fritz-Reuter-Str. Daher ist es uns auch eine besondere Verpflichtung ¨¹ber diese sch?ne Stadt zu berichten. Die Stadt gilt als die Geburtsstadt von Fritz Reuter, der hier 1810 geboren wurde. Und zwar im Rathaus, da sein Vater ¨¹ber Jahre B¨¹rgermeister der Stadt war. Ihm zu Ehren wurde nicht nur ein Denkmal errichtet, auch ein Literaturmuseum h?lt die Stadt aufrecht. Seine letzte Ruhest?tte fand der Literat 1874 in Eisenach, wohin er 1863 mit seiner Frau Luise gezogen war. Sehenswert ist auch das Schloss Stavenhagen.


Motorradrennen in Teterow

I.Friedrich / pixelio.de

Motorradfans ist diese Stadt nicht unbekannt. Teterow geh?rte schon zu Zeiten der DDR zu den Orten, wo sich zu Pfingsten unz?hlige Menschen einfanden, um stundenlang Motorr?dern zuzusehen, die ¨¹ber Berge hinwegrasen. Etwas weniger bekannt ist der vor dem Rathaus befindliche Hechtbrunnen. Er ist auch gleichzeitig das Wahrzeichen der Stadt. In unmittelbarer N?he befindet sich die Backsteinkirche aus dem 13. Jahrhundert. Der Besucher wird hier das reiche Schnitzwerk und die Tafelmalereien bewundern.


Pilzmuseum

Unweit von Graal-M¨¹ritz finden Sie dieses einzigartige Museum. Den G?sten werden hier 250 Pilzarten sowie rund 2.000 Schmetterlinge und Insekten pr?sentiert. Spannend ist auch der Blick auf das Leben einer Steinkauzfamilie, das mit versteckter Kamera zu beobachten ist. Nach Graal-M¨¹ritz ist es nicht weit. Fahren Sie doch mal mit dem Fahrrad am Bodden entlang, durch den sch?nen Wald und vorbei am Bernsteinsee. Auch Unge¨¹bte kommen sicher hin und zur¨¹ck. Unterwegs entdecken Sie neue Ausflugsziele ¨C dank der hervorragend ausgeschilderten Fahrrad- und Wanderwege.


Rhododendronpark in Graal-M¨¹ritz

zaubervogel / pixelio.de

Erleben Sie den in Mecklenburg einzigartigen Rhododendronpark, der auch mit 4,5 ha einer der gr??ten in Deutschland ist. V?llig kostenfrei haben Sie ganzj?hrig Zugang zu ¨¹ber 2.500 Pflanzen. Bl¨¹tezeit f¨¹r die ¨¹ber 200 Stauden ist von Mai bis Juni.


Schloss Schlemmin

Neben dem Schloss findet der Besucher einen 200.000 m2 gro?en Park mit Wanderwegen, Naturkundepfaden und dendrologischen Schautafeln. Ein Fahrradverleih wird im Schloss angeboten.


Salzmuseum in Bad S¨¹lze

Neben dem Salzmuseum finden wir den Kurpark, der allj?hrlich Anfang September den Rahmen f¨¹r das Dahlienfest bildet, wo mehr als 300 Sorten gezeigt werden. Durch den Kurpark f?hrt die Torflorenbahn ¡°Moorblitz¡±. Die Backsteinkirche und das Grenztalmoor sind weitere Highlights.


Strand

Innerhalb von 10 Minuten erreichen Sie mit dem Auto den Strand von Neuhaus und Dierhagen. Lassen Sie sich von den Str?nden bezaubern. Ob nah an der Stra?e oder nach einem langen Weg durch den Wald: F¨¹r jeden Geschmack ist etwas dabei. Auf Grund der geographischen Lage sind unsere Str?nde nicht verschattet.


Strau?enhof mit Hofcaf¨¦ in Neu Heinde

In Neu Heinde am Rande der Mecklenburger Schweiz k?nnen auf 6 ha Weide ca. 120 Blauhalsfarmstrau?e aller Altersgruppen beobachtet werden. Gruppenf¨¹hrungen, Kremserfahrten, Streichelzoo mit Pferden, Waschb?ren und Kaninchen, Spielplatz f¨¹r die Kleinen, Hofladen und Caf¨¦ laden zu einem Besuch ein. Wussten Sie ¨¹brigens, dass in Mecklenburg-Vorpommern ca. 100 freilebende Nandus leben? Im Jahr 2000 flohen einige wenige, die sich dann flei?ig vermehrten und bei uns wohlf¨¹hlen.


1000-j?hrige Eichen im Tiergarten in Ivenak

Rainer Sturm / pixelio.de

Wohl am ber¨¹hmtesten sind die gro?en Eichen im Tiergarten von Ivenak. ¨¹ber 1000 Jahre sollen diese B?ume alt sein. Wer gut zu Fu? ist, erreicht Ivenak von Stavenhagen aus nach einer 6 km langen Wanderung. Der sch?ne Landschaftsgarten mit seinem Schloss und dem Marstall sind noch lange nicht alles, was hier bestaunt werden kann. Auch ein Teehaus und eine Orangerie ¨C es soll sich um die ?lteste erhaltene Barock-Orangerie von Mecklenburg handeln ¨C kann der Besucher bestaunen.


Wasserski-Seilbahn in K?rkwitz

Direkt am malerischen Bernsteinsee liegt die in 2007 er?ffnete Anlage, die nicht nur zum Wasserski einl?dt. Sie sind Neuling? Kein Problem, da Kurse f¨¹r Wasserski und Wakeboard angeboten werden. Die entsprechende Ausr¨¹stung erhalten Sie vor Ort. Donnerstag ab 17 Uhr boarden alle Frauen frei. Mit dem Auto erreichen Sie den Bernsteinsee innerhalb von 10 Minuten. Mit dem Fahrrad sind es ca. 20 Minuten von Ihrer Ferienwohnung aus. Am Bernsteinsee befindet sich auch die Funsportschule. Dort werden Kurse f¨¹r Kitesurfen, Windsurfen oder Wakeboarden angeboten.


Vogelpark in Marlow

hauku / pixelio.de

Der Vogelpark liegt zwar nicht in Ribnitz-Damgarten, ist aber mit dem Auto, Fahrrad oder Bus schnell zu erreichen. Wer hier nicht vorbeischaut, verpasst etwas.  Kinder k?nnen neben den V?geln auch im Streichelzoo auf Tuchf¨¹hlung mit Vierbeinern gehen. Unterhalten Sie sich mit Singschw?nen, erleben Sie eine Show mit Greifv?geln, eine Nachmittagstiershow und eine Haustiershow. 6 Schauf¨¹tterungen ¨¹ber den Tag verteilt werden geboten. Dies ist nicht nur ein Vogelpark, sondern ein Erlebnis- und Naturpark. Einfach ein toller Park. Hier ein Vorgeschmack.